D’une villa (romaine) à l’autre au pays des Trévires

10/04/2017

Am 20. Juni 2017 wurde das transnationale LEADER-Projekt „D’une ville romaine à l’autre au pays des Trévires“ offiziell vorgestellt. Der Einladung von den Georges Kayser Altertumsfuerscher asbl und von Arc-Hab asbl waren viele Interessierte auf die beiden gallo-römischen Stätten von Mageroy (B) und Miescher/Giewel nachgekommen. Einer guten Koooperation steht demnach nichts mehr im Wege.

Zusammen mit den Geschichtsfrënn vun der Mierscher Gemeng asbl, der Mamer Geschicht asbl und den belgischen Partnern werden die Georges Kayser Altertumsfuerscher asbl sich in den kommenden Jahren für die Inwertsetzung der römischen Stätten in der Region stark machen.